Zum Hauptinhalt springen
Wir bauen für Sie!

Erweiterung

Für die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Patienten, die langfristige Sicherung der Arbeitsplätze und für eine aktive Gestaltung von Stabilität und Zukunftsfähigkeit unseres Unternehmens investiert die Fuest Familienstiftung in die Strandklinik Boltenhagen.

Eine Investition in Ihre Gesundheit

Unser Bauvorhaben

Der Ost- und Westflügel der Strandklinik Boltenhagen wird verlängert. Die neu geschaffenen Patienten- und Therapiezimmer erhalten einen Blick auf die Ostsee. In der obersten Etage entstehen neue Therapieräume. Die Haustechnik wird auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Unsere Patienten profitieren zudem von neuen Außenflächen, einer neuen Cafeteria und einem neuen Speisesaal.

  • Erstellung der Außenanlagen
  • Parkplatzerweiterung
  • 120 neue komfortable Patientenzimmer
  • 320 m² zusätzliche Therapiefläche
  • > 50 neue Arbeitsplätze

Kürzere Wartezeiten

  • Kürzerer Zeitraum zwischen Bewilligung und Beginn der medizinischen Rehabilitation

Ihr Aufenthalt

  • Komfort für Ihr Wohlbefinden
  • Moderne Sicherheitstechnik für einen sicheren Aufenthalt

Reha-Angebot

  • Vielseitiges Therapieangebot
  • Schärfung unserer Angebote im Bereich Onkologie und Kardiologie
FERTIGSTELLUNG IM SOMMER 2021

Zeitplanung

Oktober 2020

  • Abschluss der Rohbau-/Estricharbeiten
  • Beginn des Innenausbaus (Elektro, Malerarbeiten, H/L/S-Arbeiten, etc.)

Februar 2021

  • Inbetriebnahme der neuen Küche und einzelner weiterer Funktionsräume
  • Rückbau der Übergangsküche

Mai 2021

  • Abschluss des Innenausbaus
  • Einbau der Inneneinrichtung
  • Übernahme des Gebäudes in den Klinikbetrieb

August 2021

  • Rückbau der Baustelle
  • Erstellung der Außenanlagen
  • Parkplatzerweiterung
Wir danken für Ihr Verständnis!

Unser Versprechen an Sie

Wir bemühen uns die baubedingten Unannehmlichkeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Lärm und Schmutz sind jedoch nicht vollständig zu vermeiden.
Der Umbau im laufenden Betrieb fordert zudem unsere Kreativität durch zeitweise nicht oder nicht vollumfänglich zu nutzende Räumlichkeiten. Wir möchten uns daher bei Ihnen für alle Unannehmlichkeiten während der Bauphase entschuldigen und danken für Ihr Verständnis.

Als Ausgleich bieten wir Ihnen aktuell kostenloses WLAN/TV auf dem Zimmer an.